Nachruf Paula Yates

Die Antiprinzessin Zum Tod der Fernsehmoderatorin und Autorin Paula Yates 1985 besuchten Prinz Charles und Lady Diana ein Popkonzert: „Live Aid“, damals das größte Musikspektakel aller Zeiten, organisiert vom Musiker Bob Geldof zu Gunsten der Hungerhilfe in Afrika. Im Backstage-Bereich trafen sie ein anderes Pärchen, Geldof und seine Freundin Paula Yates. Die eine Blondine knickste […]

Radiohead

Die Wiederbelebung einer erschöpften Band: „Radiohead“ und ihr neues Album „Kid A“ Vornübergebeugt rechts auf der Bühne steht ein Mann. Er hält ein Kofferradio in der Hand, ein rechteckiges, schwarz-silbernes, so wie man sie früher kaufen konnte. Versunken dreht er an den Knöpfen. Das klingt, als würde ein Wal laut weinen. Vielleicht ist es gar […]

Wutangclan

Lustig bekifft Neues vom „Wu Tang Clan“: Die Welt geht bald unter Hip-Hop ist die gesprächigste Form von Popmusik, und wer keine Geschichte zu erzählen hat, ist kein Rapper, sondern eine Witzfigur. Die Mitglieder des Wu Tang Clans sind beides, denn ihre Geschichten sind so gut und absurd, dass man sich immer freut, von ihnen […]

Eminem

Der Mann, der die Frauen hasste Was kann er dafür, dass die Welt schlecht ist? Der Hip-Hop-Musiker Eminem verkauft Millionen Platten und beleidigt seine Familie Eminem weiss, was sich gehört. Als ihm kürzlich drei MTV-Awards verliehen wurden, dachte der Rapper zuerst an seine Familie: „Danke. Jedes Mal, wenn mich einer von euch verklagt, verkaufe ich […]

D’Voodoo

Die Seele fängt bei der Hüfte an Voodoo und anderes dummes Zeug: Der amerikanische Soul-Sänger D’Angelo in Hamburg Gegenüber dem Konzertsaal Große Freiheit steht eine Kirche. Glocken läuten. Es ist halb zehn Uhr abends. Menschen verlassen das unscheinbare Gotteshaus. Auf der anderen Straßenseite warten andere wiederum auf Einlass. Heute Nacht spielt dort D’Angelo sein einziges […]

Im Knast in Südafrika

Und immer ist der Himmel so weit und so groß Urlaub in Südafrika: Eine deutsche Touristin will ihr Visum verlängern lassen – und kommt ins Gefängnis Es stinkt. Nach Schweiß, nach Pisse und nach Moder. Der Geruch ist penetrant, betäubt die Nase. So also riecht der Knast in Afrika – nach allem, und irgendwann nach […]

Prince

Interview mit The Artist, formerly known as Prince in Minneapolis, Paisley Park Studios SZ-Magazin: Ab vierzig wird der Mensch ruhig sagt man. Sie sind gerade vierzig geworden und wirken ziemlich nervös. The Artist: Mir ging gerade eine neue Melodie durch den Kopf, und immer wenn ich eine Idee habe, muß ich sie sofort aufnehmen. Das […]

London Calling

Was passiert, wenn man 48 Stunden in London feiert? Dounk, Tst, Dounk. Schnell und viel zu laut hauen mir die Bässe aufs Trommelfell. Im Halbdunkel unter mir tanzen, schwitzen, schreien etwa hundert Kids. Es ist drei Uhr morgens und ich stehe im Club „London Calling“ in den Arches. Hier trifft sich heute Nacht der Untergrund. […]